Typisch Hannover!? / Bischof der Landeskirche Hannovers Hanns Lilje (1899-1977) / Copyright: Historisches Museum Hannover
Die Ausstellung „Typisch Hannover!?“ präsentiert das Wirken von Hanns Lilje
Hanns-Lilje-Stiftung-Jahrbuch 2016/2017
Jahrbuch 2016/2017

Nach oben

Initiative Transparente Zivilgsellschaft - Stiftung transparent

Auszeichnung Bundesverband Deutscher Stiftungen

    

Zustifter und Spender

Wolf-Dietmar Kohlstedt, Dr. Christoph Dahling-Sander und Prof. Dr. Axel Horstmann (Foto: Jens Schulze)
Wolf-Dietmar Kohlstedt, Dr. Christoph Dahling-Sander und
Prof. Dr. Axel Horstmann (Foto: Jens Schulze)

35.000 € für Vorhaben der Fachhochschule Hannover im Bereich Diakonie, Gesundheit, Soziales

Die Hanns-Lilje-Stiftung hat eine Zustiftung zum Stiftungskapital in Höhe von rund 35.000,- € erhalten. Das Vermögen stammt von der aufgelösten Stiftung Sozialforschung an der Ev. Fachhochschule Hannover (EFH). Sie wurde vom Freundeskreis der Evangelischen Fachhochschule Hannover begründet.

Wolf-Dietmar Kohlstedt, Kanzler der EFH a.D., Prof. Dr. Axel Horstmann, Kuratoriumsvorsitzender der Hanns-Lilje-Stiftung, und Dr. Christoph Dahling-Sander, Geschäftsführer derselben, sind sehr erfreut. Denn die Zustiftung stellt die langfristige Förderung von Vorhaben der Fachhochschule Hannover im Bereich Diakonie, Gesundheit und Soziales sicher. Als erstes Projekt wurde die Fachtagung „Religionssensible Schulkultur“ finanziell unterstützt.



Aktuell

Am Dienstag vor den Schulferien haben Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe der IGS Bothfeld am Kirchturm der St. Nicolai-Kirche ein...

Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover lädt die Stiftungsinitiative Hannover am 23.08.2018 ein.

Weiterlesen

Kirchengemeinden, Kirchenkreise und kirchliche Einrichtungen können sich bis zum 31. August 2018 um die Förderung ihrer Kulturarbeit bewerben....

Weiterlesen

Theaterstück vom jungen boat people projekt

In Kooperation mit dem Migrationszentrum Göttingen und der Jugendhilfe Südniedersachsen

Weiterlesen