Loccumer Gespräche

im Refektorium des Klosters Loccum.
Abstand vom Alltag - Raum zum Austausch - Impuls zur Orientierung

Loccumer Gespräche 2011 (Foto: Dethard Hilbig)
Loccumer Gespräche 2011 (Foto: Dethard Hilbig)

Die Loccumer Gespräche der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers finden seit 2007 in Kooperation mit der Hanns-Lilje-Stiftung, der Evangelischen Akademie Loccum, dem Kloster Loccum und NDR Info statt.

Loccumer Gespräche 2007

„Was darf der Mensch kosten?“ Medizin im Spannungsfeld zwischen Heilauftrag und ökonomischen Zwängen

Loccumer Gespräche zu Ethik und Verantwortung

Ein Gespräch zum Thema zwischen Prof. Dr. med. Dr. phil. Eckhard Nagel, Bayreuth/Augsburg und Prof. Dr. rer. pol. Walter Krämer, Dortmund
Moderation: Ulrike Heckmann, NDR Info

 2007 in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH).

Aktuell

 

Kirchliche Stiftungen in Deutschland

Kirchliche Stiftungen gehören zu den ältesten Stiftungen in Deutschland. Sie verfügen über eine lange...

Weiterlesen

"Von Arbeit bis Zivilgesellschaft. Zur Wirkungsgeschichte der Reformation"

Der Freundeskreis der Hanns-Lilje-Stiftung lädt ein, mit dem Herausgeber,...

Weiterlesen

Stimmen Sie vom 12. September bis 20. Oktober mit ab für das hannoversche Projekt „5.000 Brote – Konfirmanden backen Brot für die Welt“ und den Bonner...

Weiterlesen

Loccumer Gespräche zum Thema Ethik und Verantwortung im Handwerk

Termin: Samstag, 4. November, 15.00 bis 17.45 Uhr.
Ort: VGH Versicherungen,...

Weiterlesen