Die Nominierten für den Hanns-Lilje-Stiftungspreis Freiheit und Verantwortung 2017

Kategorie Wissenschaftspreis

Claudia Fülling
Theologische Wirtschaftsethik der Empathie

(Dissertation, Köln 2012)

Claudia Fülling (Foto: Hr. Baumhauer)
Claudia Fülling (Foto: Hr. Baumhauer)

Die Dissertation verbindet Theologie und Ökonomie mit Pädagogik. So entwickelt Dr. Claudia Fülling Vorschläge, wie sich theologische- und wirtschaftsethische Fragestellungen im Schulunterricht etablieren lassen.

Dr. Claudia Fülling ist Theologin und leitet das Gymnasium am Wirteltor in Düren (NRW).





< zurück

Aktuell

Literatur inspiriert Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Viele Persönlichkeiten aus diesen Bereichen nehmen Ideen und Inspiration aus dem großen...

Weiterlesen

Warum macht Lichtkunst in der Kirche Sinn? Prof. Dr. Ulrich Krempel, Kunsthistoriker und ehemaliger Direktor des Sprengel Museums, spricht über die...

Weiterlesen

Vom 30.11.-02.12.2018 findet in Hermannsburg das Symposium "Wendezeit Weltkrieg. Die Auswirkungen der Jahre 1914-1918 auf Kirche und Mission"statt.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr fördern die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und die Hanns-Lilje-Stiftung die Kulturarbeit in ausgewählten Kirchen.

Weiterlesen