Die Jury
für den Hanns-Lilje-Stiftungspreis
Freiheit und Verantwortung 2017

Die Jury ist interdisziplinär zusammengesetzt aus renommierten Expertinnen und Experten sowie Mitgliedern des Kuratoriums der Stiftung.

  • Prof. Dr. Ulrike Grote,
    Leibniz Universität Hannover, Direktorin des Instituts für Umweltökonomie und Welthandel

  • Prof. Dr. Marco Hofheinz,
    Leibniz Universität Hannover, Leiter des Instituts für Theologie und Religionswissenschaft

  • Dr. med. Heiner Ruschulte,
    Oberarzt an der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover und Mitglied des Kuratoriums der Hanns-Lilje-Stiftung

  • Dr. Stephan Schaede,
    Direktor der Evangelischen Akademie Loccum

  • Prof. Dr.-Ing. Jürgen Vogel,
    Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim (HAWK) und Mitglied des Kuratoriums der Hanns-Lilje-Stiftung

  • Prof. Dr. Gerhard Wegner,
    Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Hannover

  • Prof. Dr. Christoph Dahling-Sander,
    Sekretär der Hanns-Lilje-Stiftung, geschäftsführend



< zurück 

Aktuell

Literatur inspiriert Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Viele Persönlichkeiten aus diesen Bereichen nehmen Ideen und Inspiration aus dem großen...

Weiterlesen

Warum macht Lichtkunst in der Kirche Sinn? Prof. Dr. Ulrich Krempel, Kunsthistoriker und ehemaliger Direktor des Sprengel Museums, spricht über die...

Weiterlesen

Vom 30.11.-02.12.2018 findet in Hermannsburg das Symposium "Wendezeit Weltkrieg. Die Auswirkungen der Jahre 1914-1918 auf Kirche und Mission"statt.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr fördern die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und die Hanns-Lilje-Stiftung die Kulturarbeit in ausgewählten Kirchen.

Weiterlesen