Hanns-Lilje-Forum 2009

Unternehmerische Verantwortung heute - mehr als Rendite?

Seit 1992 veranstaltet die Hanns-Lilje-Stiftung jährlich mit der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers eine Vortragsreihe zu einem Jahresthema, in der ausgewiesene Fachleute zu Fragen grundsätzlicher Bedeutung referieren.

Mittwoch, 27. Mai 2009, 18:00 Uhr

  • Unternehmerische Verantwortung heute – vom leichten Vertrauensverlust und der schwierigen Vertrauensbildung

    Gersprächspartner:
    Jörg Bode,
    Fraktionsvorsitzender der FDP im Niedersächsischen Landtag
    Prof. Dr. Michael Hüther,
    Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, Köln
    Michael Berger,
    Hannoversche Allgemeine Zeitung
    Hartmut Meine,
    IG Metall Bezirksleiter für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, VW
    Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm,
    Universität Bamberg

    Moderation:
    Michael B. Berger,
    Redakteur der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung

Jörg Bode, Prof. Dr. Michael Hüther, Michael Berger, Hartmut Meine und Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm diskutieren über "Unternehmerische Verantwortung heute". (Foto: Jens Schulze)
Jörg Bode, Prof. Dr. Michael Hüther, Michael Berger, Hartmut Meine und Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm diskutieren über "Unternehmerische Verantwortung heute". (Foto: Jens Schulze)

Mittwoch, 13. Mai 2009, 18:00 Uhr

  • Unternehmerische Verantwortung unter den Bedingungen globaler Finanz- und Wirtschaftskrisen – zwischen Selbstverpflichtung, Markt und Politik

    Referent:
    Jürgen Kösters,
    Vorstandsvorsitzender der Niedersächsischen Börse zu Hannover

    Theologischer Kommentar:
    Prof. Dr. Gerhard Wegner, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD (SI), Hannover

    Moderation:
    Prof. Dr. Friedrich Vogelbusch, Geschäftsführer der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein GmbH, Dresden, Kuratoriumsmitglied der Hanns-Lilje-Stiftung

Jürgen Kösters, Vorstandsvorsitzender der Niedersächsischen Börse zu Hannover (Foto: Jens Schulze)
Jürgen Kösters, Vorstandsvorsitzender der Niedersächsischen Börse zu Hannover (Foto: Jens Schulze)

Jürgen Kösters ist ein ausgewiesener Sachkenner und Manager des Bank- und Börsenwesens sowie der Kapitalmärkte. Der 61-jährige verantwortete rund 20 Jahre als Vorstand das internationale Geld-, Devisen- und Kapitalmarktgeschäft großer Banken.

Zudem nahm er zahlreiche Mandate wahr, unter anderem als Vorsitzender bzw. stellvertretender Vorsitzender der Aufsichtsräte der Börse, mehrerer Banken und Kapitalanlagegesellschaften im In- und Ausland ebenso wie in Beiräten von Bankenverbänden.

Heute führt Jürgen Kösters seine Beratertätigkeit fort, sowohl kommerziell als auch ehrenamtlich, letzteres insbesondere im Bereich der evangelischen Kirche.

Unternehmerische Verantwortung heute - mehr als Rendite?

Gemeinsame Vortragsreihe der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und der Hanns-Lilje-Stiftung

Weitere Veranstaltungen:

Die Wiederkehr unternehmerischer Tugenden - zwischen Rendite und Nachhaltigkeit
Dr. Olaf Mußmann, Dr. Hermann Barth

Wie viel ist gesellschaftlicher Zusammenhalt wert? Zwischen Managergehältern und Mindestlohn
Kajo Wasserhövel, Dr. Fritz Erich Anhelm

Aktuell

Am Dienstag vor den Schulferien haben Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe der IGS Bothfeld am Kirchturm der St. Nicolai-Kirche ein...

Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover lädt die Stiftungsinitiative Hannover am 23.08.2018 ein.

Weiterlesen

Kirchengemeinden, Kirchenkreise und kirchliche Einrichtungen können sich bis zum 31. August 2018 um die Förderung ihrer Kulturarbeit bewerben....

Weiterlesen

Theaterstück vom jungen boat people projekt

In Kooperation mit dem Migrationszentrum Göttingen und der Jugendhilfe Südniedersachsen

Weiterlesen