Sehr evangelisch – typisch Hannover?

Programm

MUSEEN FÜR KULTURGESCHICHTE HANNOVER
Historisches Museum Hannover
Pferdestraße 6 / Eingang Burgstraße
30159 Hannover





Donnerstag, 17.11.2016 | 18.00 Uhr

„HANNS LILJE:
EIN FROMMER WELTBÜRGER.“

Lesung mit anschließender Diskussion.

Ralph Ludwig im Gespräch mit Abt Horst Hirschler,
Landesbischof i.R.

mehr >

Dienstag, 22.11.2016 | 16.00 Uhr

„STOP AND GO.“

Auf den Spuren von Hanns Lilje in Hannovers City

Prof. Dr. Christoph Dahling-Sander im Gespräch mit Landessuperintendent i.R. Hartmut Badenhop

mehr >

Montag, 05.12.2016 | 18.00 Uhr

„IN DEN STEILHÄNGEN DER GLOBALISIERUNG.“

Spiritualität und Arbeit.

Vortrag und Diskussion mit Erzbischof Dr. Thabo Makgoba, Kapstadt/Südafrika, und Prof. Dr. Gerhard Wegner, Sozialwissenschaftliches Institut der EKD, Hannover

mehr >

Dienstag, 24.01.2017 | 18.00 Uhr

„SUCHET DER STADT BESTES!“

Kirche und Politik gemeinsam auf dem Weg?

Vortrag und Diskussion mit Landessuperintendentin (des.) Dr. Petra Bahr und Oberbürgermeister Stefan Schostok

mehr >

Aktuell

Kirchengemeinden, Kirchenkreise und kirchliche Einrichtungen können sich bis zum 31. August 2018 um die Förderung ihrer Kulturarbeit bewerben....

Weiterlesen

Theaterstück vom jungen boat people projekt

In Kooperation mit dem Migrationszentrum Göttingen und der Jugendhilfe Südniedersachsen

Weiterlesen

Tänzerische Höhepunkte in Jazz, Step und Modern Dance sowie Gesang und Klavier

Am 19. und 20. Juni 2018, jeweils um 19.30 Uhr, in der Pauluskirche,...

Weiterlesen

Ein Blick auf die öffentliche Meinung zeigt: Religion steht in der Diskussion. Religion wird hinterfragt – und Religionsunterricht mit ihr. Umso...

Weiterlesen